Der Kalterer See – Südtirol

Der Kalterer See – Südtirol

Der Kalterer See

Südtirol

Der Kalterer See ist der größte See in Südtirol und der wärmste Badesee in den gesamten Alpen und befindet sich an der Südtiroler Weinstraße im Süden Südtirols. Der Kalterer See liegt im Südtiroler Unterland auf einer Höhe von 216 Metern über dem Meeresspiegel und ist auch Namensgeber für den in der Umgebung angebauten Wein aus der Vernatsch-Traube. Der See hat seinen Namen von der Ortschaft Kaltern, welche etwa 2 km oberhalb des Badesees liegt.

Der Kalterer See ist 1,8 Kilometer lang und misst 0,9 Kilometer in seiner Breite, dies entspricht etwa einer Größe von 155 Hektar. Im Süden des Kalterer Sees befindet sich ein Schilfgebiet, das eine sortenreiche  Vielfalt an seltenen Vögeln und Sumpftieren aufweist und Naturschutzgebiet ist. Der nördlichere Teil des Kalterer Sees ist touristisch erschlossen und vor allem auch am Ost – und Westufer findet man Badeanstalten, Restaurants, Hotels, Parkplätze sowie auch zwei Campingplätze in Seenähe.  Man begegnet einem breiten Sportangebot zum Windsurfern, Kitesurfen, Stand Up Paddeling und Segeln. Außerdem können Ruder-und Tretboote ausgeliehen werden. Motorboote jedoch sind verboten. Zum Joggen, Wandern oder mit dem Rad kann der Kalterer See auch auf dem ausgeschilderten und leicht begehbaren Rundwanderweg genutzt werden. 

In der Nähe des Kalterer Sees liegen der Golf Club Sarnonico, Golf Club Freundenstein und der Golf Club Eppan.

Sehenswürdigkeiten in Südtirol

Golfplätze in Südtirol & Trentino

Burg Hocheppan – Südtirol

Burg Hocheppan – Südtirol

Burg Hocheppan

Südtirol

Die Burg Hocheppan liegt hoch über dem Südtiroler Etschtal, von wo man einen außergewöhnlichen Ausblick zu den Bergen der  Texelgruppe oberhalb Merans bis zu den Dolomiten und auf Bozen, der Hauptstadt Südtirols, erleben kann. Die Burg Hocheppan ist Namensgeber der Gemeinde Eppan an der WeinstraßeDie mittelalterliche Burg wurde von Graf Ulrich II von Eppan um 1130 erbaut. Im Jahre 1158 wurde sie zerstört, jedoch kurze Zeit später wieder aufgebaut. 1315 wurde sie an die Landesfürsten, die Grafen von Tirol übergeben und wechselte mehrmals Besitzer. Seit 1911 bis ins Jahr 2016 war die Burg Hocheppan im Besitz der Grafen von Enzenberg. Im Jahr 2016 hat die Gemeinde Eppan die Burg angekauft. Unter den zahlreichen erhaltenen Burgen Südtirols zählt Hocheppan durch ihre besondere Lage und Schönheit zweifellos zu den eindrucksvollsten Zeitzeugen aus dem Mittelalter. In der Burg Hocheppan vereinigen sich landschaftliche Schönheit und die Romantik einer mittelalterlichen Burganlage. Eindrucksvoll ist der Bergfried mit seiner fünfeckigen Form, der zeitweise noch aus dem 12. Jahrhundert stammt. Höhepunkt in kunsthistorischer Hinsicht ist die Burgkapelle von Hocheppan mit ihrem wertvollen romanischen Freskenzyklus. Sie wird auch die „Sixtinische Kapelle der Alpen“ genannt.

Die Burg Hocheppan ist eines der Ziele der Drei-Burgenwanderung, zusammen mit der Burgruine Boymont und Schloss Korb. Für die komplette Burgenwanderung benötigt man ca. 3,5 Stunden. Die beste Parkmöglichkeit hier ist der Parkplatz unterhalb von Schloss Korb in Missian | Eppan.

Unterhalb der Burg Hocheppan im Etschtal bei Unterrain, liegt der Golf Club Eppan.

 

Sehenswürdigkeiten in Südtirol

Golfplätze in Südtirol & Trentino

The Lodge Hotel

The Lodge Hotel

The Lodge Hotel

Eppan (Bz) | Südtirol
Auszeit zwischen Weinbergen und Apfellandschaft, ein Ort zum Entspannen und Wohlfühlen. Verwöhnen Sie sich, im The Lodge Hotel, am Rande der sonnigen Weinanbaugemeinde Eppan an der Weinstraße und nur einige Kilometer entfernt, von der Landeshauptstadt Bozen und der berühmten Kurstadt Meran. The Lodge Hotel liegt direkt am Golf Club Eppan.

Freuen Sie sich auf eine moderne Hotelanlage mit großzügigen Sport- und Wellnessangebot inmitten der lieblichen Naturlandschaft des grünen Südtiroler Etschtales umrahmt von sagenreichen Burgen und Schlössern. Genießen Sie die einheimische und mediterrane Küche im schönen Ambiente unsereres Restaurants oder auf der großen Sonnenterrasse an der Südseite des Hauses.

Season:Ganzjährig
 Categorie: Deluxe
 Flughäfen in der Nähe:Bozen (10 km), Verona (154 km), Innsbruck (133 km)
Bahnhöfe in der Nähe:Bozen (10 km), Sigmundskron (5 km)
Altitude:228 m
Preiseab 120 €
WLAN
Restaurant
Bar
Tagungsräume
Sauna
Schwimmbad
Haustiere erlaubt
Garage

The Lodge Hotel

Unterrainerstraße 74/b

39057 Eppan an der Weinstraße (BZ)

Südtirol

Italien

+39 0471 188 8164

info@thelodge.it

www.thelodge.it

The Lodge Hotel

Golf Clubs Trentino Südtirol

Sie haben das Golf Hotel „The Lodge Hotel“ bereits besucht?

Wir würden uns sehr freuen wenn sie uns ihre Eindrücke schildern, das Golf Hotel kommentieren und bewerten. Vielen Dank!
  • 0/5
  • 0 ratings
0 ratingsX
DislikeOkCool!Excellent!Spectaculair!
0%0%0%0%0%
0 users has voted