Golfplätze am Gardasee

Gardasee.Italien.Golf

Golf Clubs & Golfplätze am Gardasee

Italien.Golf präsentiert Ihnen die schönsten und exclusivsten Golf Clubs, Golfplätze und Golf Hotels in der Urlaubs- und Golfregion rund um dem wunderschönen Gardasee. Entdecken Sie die besten Golfplätze rund um Sirmione, Salò, Lazise, Verona, Brescia, Desenzano, Pozzolengo und vielen weiteren einmaligen Orten in der Ferienregion Gardasee im Norden Italiens.

Das Gebiet rund um den Gardasee eignet sich bestens für einen unvergesslichen Golfurlaub zu jeder Jahreszeit.  Die Golfplätze rund um den größten See Italiens sind in eine leicht hügelige, oft weitläufige Landschaft von Weinbergen,Oliven- und Zitronen bäumen und den sogenannten Gardasee-Zypressen, eingebettet. Das angenehme, milde Klima sorgt für beste Bedingungen zum Golfen am Gardasee. Die meisten Golfplätze rund um dem Gardasee sind ganzjährig bespielbar. Entdecken sie die Golfplätze am Westlichen Seeufer gelegen, welche zur Region Lombardei gehören: Arzaga Golf Club, Golf Club Bogliaco, Gardagolf Country Club, Golf Club Il Colombaro, Franciacorta Golf Club und Chervò Golf San Vigilio. Am östlichen Seeufer des Lago di Garda, welches zur Region Venetien gehört befinden sich folgende Golfplätze: Golf Club Cà degli Ulivi, Golf Club Verona, Golf Club Paradiso del Garda und Golf Club Villafranca Le Vigne.

Golfplätze Inseln Italien

Golfplätze und Golf Clubs auf den Inseln Italiens Entdecken sie die schönsten Golfplätze auf den Inseln Sizilien und Sardinien. Wählen sie zwischen zahlreichen Golf Clubs in den Urlaubs- und Golfregionen Sizilien und Sardinien. Entdecken sie die schönsten Golfplätze...

mehr lesen

Golf Club Castello di Spessa

Der 18 Loch Golfplatz des Golf & Country Club Castello di Spessa liegt im einmaligen Park des Schlosses Spessa. Entworfen wurde der Par 71 Golfplatz vom Architekten Giacomo Cabrini. Der Golfcourse des Golf & Country Club Castello di Spessa ist sehr...

mehr lesen

Golfplaetze Apulien

Golfplätze, Golf Clubs & Golf Hotels in Apulien Italien.Golf präsentiert Ihnen die schönsten und exclusivsten Golf Clubs & Golfplätze in der Urlaubs- und Golfregion Apulien. Entdecken Sie die schönsten Golfplätze in der einmaligen Ferienregion im Süden...

mehr lesen

Golfplätze Sizilien

Golfplätze, Golf Clubs & Golf Hotels Sizilien Italien.Golf präsentiert Ihnen die schönsten und exclusivsten Golf Clubs & Golfplätze in der Urlaubs- und Golfregion rund um den weltberühmten Sizlien. Entdecken Sie die schönsten Golfplätze in der einmaligen...

mehr lesen

Circolo Golf & Tennis Rapallo

Der 18 Loch Golfplatz des Circolo Golf & Tennis Rapallo liegt mit seiner 45 Hektar großen Fläche im Zentrum von Rapallo, an der ligurischen Riviera, in der Provinz Genua, in der italienischen Urlaubsregion Ligurien. Die ersten neun Löcher, welche im fernen Jahr...

mehr lesen

Golf Club Carimate

Der 18 Loch Golfplatz des Golf Club Carimate wurde in einer jahrhundertealten, 60 Hektar großen Parkanlage der Burg Carimate im Jahre 1962 erbaut.  Der 71 Par Golfplatz ist in eine abwechslungsreiche Golfanlage in hügeliger Landschaft und liegt nur 15 km von Como...

mehr lesen

Golf Club Udine

Der Par 72 Championship Golfplatz des Golf Club Udine liegt in Fagagna einem der schönsten Dörfer Italiens, in der Provinz Udine, Region Friaul Julisch Venetien und wurde im Jahr 1970 von John Harris und Marco Croze entworfen. Im Jahr 2014 hat Fulvio Baldi den...

mehr lesen

Golf Club Le Fonti

Der Golfplatz des Golf Club Le Fonti befindet sich im einmaligen Sillaro-Tal, das durch ein mildes und gesundes Mikroklima, umgeben von sanften Hügeln, geprägt ist. In der Umgebung des Golf Clubs Le Fonti befinden sich  bedeutende und beeindruckende Thermalbäder...

mehr lesen

Golf Club Premeno

Der Golfplatz des Golf Club Premeno (ehemals Golf Piandisole) liegt oberhalb des kleinen Dorfes Premeno, in der Provinz Verbania, in der Genuss und Golfregion Piemont in der Nähe des berühmten Lago Maggiore auf einer Höhe von 1.000 Meter über dem Meeresspiegel. Der...

mehr lesen

Golf Urlaub Regionen Italien

Golf & Urlaub Regionen in ItalienHier finden sie eine Übersicht der schönsten Golf und Urlaubs Regionen in Italien. Wählen sie zwischen den verschiedenen Golf Destinationen in Nord Italien: Trentino Südtirol, Venetien, Piemont, Lombardei, Friaul Julisch Venetien,...

mehr lesen

Golfplätze Ligurien

Golfplätze, Golf Clubs & Golf Hotels in Ligurien Italien.Golf präsentiert Ihnen die schönsten und exclusivsten Golf Clubs und Golfplätze in der Urlaubs- und Golfregion Ligurien. Entdecken Sie die besten Golf Hotels für Ihren Golfurlaub an der ligurischen Riviera....

mehr lesen

Golf Club Biella Le Betulle

Der 18 Loch Golfplatz, Par 73, des Golf Club Biella Le Betulle befindet sich im Norden der Region Piemont, nahe den Städten Biella und Ivrea.  Der Parkland Golfplatz erstreckt sich über eine Fläche von 74 Hektar auf der linken Seite des Moränenhügels der Serra...

mehr lesen

Golf Club Matilde di Canossa

Der 18 Loch Golfplatz, Par 72, des  Golf club Matilde di Canossa befindet sich im Herzen der prächtigen Landschaft der "Terre Matildiche" in der Urlaubs-, Golf- und Genussregion Emilia Romagna, Nahe der Stadt Reggio Emilia.  Der vom Architekten Marco Croze...

mehr lesen

Royal Park Golf I Roveri

Die zwei 18 Loch Golfplätze des Golf Club "Royal Park Golf I Roveri" liegt im Regionalen Park Mandria, nur 15 Kilometer von der Olympia Stadt Turin, in der Region Piemont, entfernt. Die Golfplätze liegen eingebettet in die Landschaft einen alten, herrschaftlichen...

mehr lesen

Golf Hotels Nord Italien

Golf, Sport & Wellness Hotels in Nord Italien! Hier präsentieren wir Ihnen eine Übersicht und Auswahl der schönsten und exclusivsten Golf, Sport und Wellness Hotels in Nord Italien. Entdecken Sie exclusive Hotels in Südtirol, den Dolomiten, Trentino, Gardasee,...

mehr lesen

Golfplätze in Italien

Golfplätze & Golf Clubs in Italien... Hier präsentieren wir Ihnen eine Übersicht und Auswahl der schönsten und exclusivsten Golf Clubs & Golf Plätze in den Urlaubs- und Golfregionen Italiens. Entdecken Sie die schönsten Golfplätze in Nord Italien, Mittel...

mehr lesen

Circolo del Golf Roma Acquasanta

Der im Jahr 1903 erbaute 18 Loch Golfplatz des Circolo del Golf Roma Acquasanta liegt nur 20 Minuten vom Zentrum der italienischen Hauptstadt Rom entfernt und ist mit seiner über hundertjährigen Geschichte der älteste Golf Club Italiens. Der Par 71 Golfplatz liegt...

mehr lesen

Olgiata Golf Club

Der Olgiata Golf Club liegt nordöstlich der italienischen Hauptstadt Rom in der Region Latium. Der Golfplatz wurde vom britischen Architekten C. Kenneth Cotton entworfen und im Jahr 1961 eingeweiht. Der Golf Club ist in zwei Golfplätze unterteilt, die Westroute und...

mehr lesen

Chervo Golf San Vigilio

Die Golfplätze des Chervò San Vigilio Golf Club sind nur einen Steinwurf vom bekannten Lago di Garda / Gardasee entfernt und liegen eingebettet in einer grünen Landschaft mit sanften Hügeln und Obstplantagen. Der Golf Course wurden vom Architekten Kurt Rossknecht...

mehr lesen

Parco di Roma Golf & Country Club

Der Parco di Roma Golf & Country Club wurde 1999 in den Hügeln der römischen Landschaft, nur 10 Minuten vom Zentrum Roms entfernt, von einem der bekanntesten amerikanischen Golfplatzarchitekten, PB Dye geplant. Der 18-Loch-Golfplatz - Par 72, befindet sich...

mehr lesen

Adriatic Golf Club Cervia

Die 27 Löcher des Adriatic Golf Club Cervia erstrecken sich auf einer Fläche von ca. 100 Hektar entlang eines uralten Kiefernwaldes. Im Jahr 1986 wurden die vom Architekten Marco Croze entworfenen ersten 9 Löcher der roten Route eröffnet. Im folgenden Jahr wurde...

mehr lesen

Golf Club Il Colombaro

Golf Club Arzaga

Details Arzaga Golf Club >>>

Golf Club Paradiso del Garda

Franciacorta Golf Club

Chervò Golf Club San Vigilio

Details Chervó Golf Club >>>

Cá degli Ulivi Golf Club

Details Cá degli Ulivi Golf Club >>>

Golf Club Villafranca Le Vigne

Details Golf Club Villafranca Verona Le Vigne >>>

Golf Clubs Gardasee

Golf & Urlaub am Gardasee

Ferien und Golfen am Gardasee

Golf und Urlaub am Gardasee

Der Gardasee mit seinem milden, mediteranen Klima und der angenehmen Wassertemperatur wirkt fast wie ein Meer zwischen den Alpen und der Poebene. Der See ist von Palmen, Oleander, Olivenbäumen und Weinreben umgeben und seine Ufer erstrecken sich über drei italienische Regionen, nämlich der Lombardei, der Region Trentino Südtirol und Venetien. Malerische Dörfer, Strände und Yachthäfen, große Zentren voller Leben, Parks und Naturschutzgebiete liegen rund um dem See.

Der Gardasee ist der ideale Ort, um einen erholsamen Aktivurlaub zu verbringen: von Naturliebhabern über Sportbegeisterte bis hin zu Liebhabern von geschichtsträchtigen und kulturellen Orten. In der Tat gibt es viele Hinweise auf Geschichte und Kultur beim Besuch der Ufer des Sees mit seinen Schlössern, Klöstern und alten Dörfern voller Denkmäler und Museen. Geschichtsliebhaber sollten unbedingt die prähistorischen Siedlungen von Valtenesi und Monte Baldo oder die Überreste der römischen Villen von Desenzano und Toscolano besuchen. Interessant sind auch die mittelalterlichen Burgen und die Scaliger-Festungen, wie die von Torri del Benaco oder Sirmione.
Die religiöse Kunst findet ihren Ausdruck in den romanischen Kirchen von Maderno, Sirmione und Bardolino. Pilgerziele sind die Wallfahrtsorte der Madonna del Frassino, die Madonna di Montecastello und die Madonna della Corona.

Verpassen Sie nicht einen Ausflug nach Sirmione, einem bekannten Kurort mit einer malerischen Altstadt, wo Sie die archäologische Stätte der Grotte di Catullo und die Scaligerburg aus dem 13. Jahrhundert vorfinden.
Der See und sein Hinterland eignen sich bestens für alle Sportarten. An der Südwestküste des Sees, der von Sirmione nach Limone führt, sind die kleinen Häfen von Bogliaco, Campione und Limone bei Seglern und Surfern sehr beliebt. Auch die Küste des Trentino, im Norden, ist dank der konstanten Winde das Königreich des Segelns und Surfens. Hier sind die wichtigsten Orte Riva del Garda und Nago-Torbole. Dann gibt es den Bereich, der von Malcesine nach Peschiera, in der Provinz von Verona geht, die auch als „Riviera der Oliven“ bekannt ist.  Für diejenigen, die sich entspannen möchten, gibt es zahlreiche Thermen, z.B. jene von Sirmione und Lazise.