Die European Tour hat den Spielkalender für die Golf Saison 2019 veröffentlicht. Die Saison beginnt im November 2018 und endet genau 12 Monate später. Es wird 48 Turnieren in 31 Ländern auf fünf Kontinenten geben: Europa, Asien, Afrika, Australien und Nordamerika. Auch im Jahr 2019 werden die Italien Open – geplant vom 10. bis 13. Oktober im Olgiata Golf Club in Rom – Teil der acht Termine der Rolex Series sein, der prestigeträchtigen Turniere mit einem Mindestpreis von 7 Millionen Dollar, die mit den vom 16. bis 19. Januar stattfindenden Abu Dhabi HSBC Championship eröffnet werden.

Die Dubai Duty Free Irish Open und die Aberdeen Standard Investments Scottish Open werden im Juli erneut ausgetragen. Die Turkish Airlines Open, die von Gary Player (SudAfrica) veranstaltete Nedbank Golf Challenge und die DP World Tour Championship, Dubai, wurden im November bestätigt. Der Termin für die BMW PGA Championship hat sich hingegen verändert, dieses Turnier wird vom  Mai auf September verschoben und, wie erwähnt, werdne die Open d’italia vom  Juni in den Oktober verlegt und finden eine Woche vor den Open de France statt.

Wie üblich wird das erste Majorturnier der Saison “The Masters” sein, welches vom 11. bis 14. April auf dem Augusta National GC (Georgia, USA) ausgetragen wird. Dann ist das US PGA Championship Turnier an der Reihe, welches sein Austragungsdatum wechselt: statt im August wird das prestigeträchtige Turnier vom 16. bis 19. Mai im Bethpage State Park BK Course (New York) gespielt. Das dritte große Highlight der Golfsaison werden die US Open sein, die vom 13. bis 16. Juni in Pebble Beach Golf Links in Kalifornien halt machen. Großes Finale mit der Open Championship, die in Nordirland im Royal Portrush Golf Club mit Francesco Molinari als Titelverteidiger ausgetragen wird.

Weiter Höhepunkte der Golfsaison auf der European Touer wird neben der dritten Ausgabe der GolfSixes, die in diesem Jahr in Portugal ausgetragen wird, auch die Shot Clock Challenge und der Belgische Knockout Wettkampf sein.  Auch 2019 wird es einige Turniere geben an wlchen Männer und Frauen gemeinsam Spielen. Bei den Vic Open im Februar in Australien und der Hassan II Torphy in Marokko im April.

Golf in Italien - Newsletter

Aktuelle News aus den Bereichen Golf, Hotels und Infos zu attraktiven Angeboten liefert unser kostenloser Golf in Italien Newsletter. 

Melden sie sich jetzt an!

Danke für Ihre Anmeldung!