Ryder Cup 2022 Rom

Ryder Cup 2022 Rom

Ryder Cup 2022

Rom | Italien

Ryder Cup 2022

Golf & Country Club Marco Simone

Rom | Latium (Lazio) | Italien

Die renommierte Golfveranstaltung Ryder Cup 2022 findet in der italienischen Hauptstadt Rom in der Region Latium (Lazio) statt. Als Austragungsplatz für den Wettbewerb zwischen den besten Golfern der USA und Europa wurde der Golf & Country Club Marco Simone bei Rom auserkoren. Der Golf Club ist seit vielen Jahren im Besitz der Unternehmerfamilie Biagiotti. Der Golfplatz des Golf & Country Club Marco Simone Rom wird für den Ryder Cup 2022 von Grund auf erneuert.

Der italienische Golfsportverband konnte sich im Wettbewerb für die Austragung des Ryder Cup im Jahr 2022 gegenüber wichtigen europäischen Golfnationen wie Deutschland, Spanien und Österreich durchsetzten.

Was ist der Ryder Cup?

Der Ryder Cup ist das wichtigste internationale Golfereignis der Welt. Das erste mal fand diese Golfveranstalgung in den Vereinigten Staaten im Jahr 1927 statt und ist es nach dem britischen Geschäftsmann Samuel Ryder benannt, der die berühmte Trophäe spendete. Das Turnier vergibt keine Geld- oder Sachpreise: Der Pokal und die Ehre des Sieges stehen auf dem Spiel.

Beim Golfturnier Ryder Cup stehen sich die besten Spieler der  Vereinigten Staaten von Amerika USA und Europa gegenüber und es ist das einzige Sportereignis, bei welchen der „Alte Kontinent“ Europa als Team antritt. Die 12 besten europäischen und die 12 amerikanischen Golfspieler kämpfen um die prestigeträchtige Trophäe. Es wird alle zwei Jahre abwechselnd in einer europäischen oder amerikanischen Stadt gespielt.

Am 14. Dezember 2015 wurde Italien als Austragungsort für den Ryder Cup 2022. auserkoren. Die Spiele finden in Rom statt und der offizielle Spielort wird der Marco Simone Golf & Country Club sein: Es ist das dritte Mal, dass der renommierte Golfwettbewerb in Europa außerhalb von Großbritannien gespielt wird (1997 in Spanien und im Jahr 2018 im Golf Club Le Golf National Paris – Frankreich).

Der Ryder Cup findet an insgesamt sechs Tagen statt, es sind drei Trainingstage und drei Wettbewerbstage vorgesehen. Die letzte Ausgabe des Ryder Cup, welche Ende September 2016 in Minnesota / USA gespielt wurde wurde vom Team USA gewonnen.

Hier gehts zur offiziellen Internetseite der Veranstaltung Ryder Cup.